Rezept: Lillet Glaçon

Rezept: Lillet Glaçon

Pin It

Als „der anregend Puristische“ wurde er benannt, der Lillet Glaçon. Es ist die Bezeichnung für eine von vielen verschiedenen Cocktail– und Longdrink-Varianten, die den fruchtigen Weinaperitif aus dem Hause Pernod Ricard enthalten – den Lillet Blanc.

Der im französischen Podensac hergestellte Lillet Blanc, besteht zu 85 Prozent aus Weißweinen des weltbekannten Anbaugebiets Bordeaux und zu 15 Prozent aus Fruchtlikören.
Die Variante Lillet Glaçon, die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten, ist der perfekte Start in den Abend – eiskalt, anregend und erfrischend.

Zutaten Lillet Glaçon:

• 5cl Lillet Blanc
• Eiswürfel

Garnitur:

Orangenscheibe

Der Lillet Blanc vereinigt Aromen von Orangen, in Honig kandiert, von Fichtenharz und exotischen Früchten.

Der Lillet Blanc vereinigt Aromen von Orangen, in Honig kandiert, von Fichtenharz und exotischen Früchten.

Für die Garnitur des Lillet Glaçon benötigen Sie eine Orangenscheibe, die Sie sanft in das Glas sinken lassen können.

Für die Garnitur des Lillet Glaçon benötigen Sie eine Orangenscheibe, die Sie sanft in das Glas sinken lassen können.

Zubereitung:

Für den Lillet Glaçon ist keine lange Zubereitungs-Zeremonie nötig. Er ist sehr einfach und schnell genau wie er sein soll: puristisch gut!
Selbst das passende Glas für diesen fruchtig-lieblichen Drink ist rasch gefunden. Nehmen Sie doch einfach ein schön geformtes Weinglas. Die Eleganz des Glases unterstreicht das puristische Getränk.

Geben Sie zunächst den Lillet Blanc in das vorbereitete Glas und füllen dieses mit einigen Eiswürfeln auf. In der Regel ist hier eine Menge von 4-5 Stück ausreichend.
Für die Garnitur benötigen Sie eine Orangenscheibe, die Sie sanft in das Glas sinken lassen können.

Ein erster Schluck, eiskalt und ein fruchtiges Aroma im Mund – so sollten erfrischende Getränke sein. Der Abgang ist ein wenig bitter, ein ungewohnter Geschmack, wenn man keinen Aperol kennt – Sie werden diesen Lillet jedoch lieben.

Cheers!


Bildnachweis: © schwarzer.de

Pin It

Über 

Klaus Müller-Stern (25) studiert aktuell Maschinenbau und ist auf unseren After-Work-Parties bekannt für seine raffinierten Cocktail-Rezepte. Aus seinem schier unermesslichen Fundus hat unser Freizeit-Barmixer hier die besten Lillet-Rezepte zusammengetragen.
 

Mit noch größerem Elan beschäftigt sich unser Redaktionsmitglied schon lange mit allen Aspekten rund um Selbstständigkeit und Unternehmensgründung. Eloquent und scharfsinnig bringt er Themen wie Social Media oder den Finanzsektor auf den Punkt. Darüber hinaus blickt der passionierte Laufsportler in seinen Beiträgen hinter die Kulissen erfolgreicher Startup-Firmen.

Klaus Müller-SternRezept: Lillet Glaçon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.